ZEITmagazin, Fashion Week

Vom 8. bis 13. Juli versammelte sich die internationale Modeszene zur Fashion Week in Berlin. Auf der ZEITmagazin Party fotografierte ich u.a. den Designer Vladimir Karaleev (hier zu sehen), der sich gekonnt zu eigen macht, „was modisch gerade in der Luft liegt – das Spiel mit Cut-Outs, Transparenzen, grafischen Mustern und der Farbe Altrosa kommt bei ihm erfrischend, weil kantig, daher“ (ZEITmagazin).

Auf der Terrasse des Bikini-Hauses vor dem Gestalten-Pavillon feierten insgesamt 500 geladene Gäste, die von Chefredakteur Christoph Amend und Style Director Tillmann Prüfer in Empfang genommen wurden. Zu ihnen gehörten u.a. Kulturstaatssekretär Tim Renner und Verlegerin Angelika Taschen, die Designer Ayzit Bostan, Vladimir Karaleev, Kostas Murkudis, Hien Le und Adrian Runhof, Schauspieler Nikolai Kinski (“Yves Saint Laurent”) und Regisseur Jan-Ole Gerster (“Oh Boy”), der ehemalige Fußballprofi Thomas Hitzlsperger, der Maler Daniel Richter und der Galerist Johann König. Auch die Blogger-Szene war stark vertreten: Neben Carl Jakob Haupt (Dandy Diary) waren u.a. Teresa Bücker (Edition F) und Mary Scherpe (Stil in Berlin) zu Gast.

Weitere Impressionen gibt es demnächst in der Gallery „Event“ zu sehen.

Posted on 21. Juli 2014 in Allgemein, Celebrities, Event, Fashion, News, People

Share the Story

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top