Berlinale 2015

Traditionell ein dick angestrichener Termin in meinem Kalender: der zur Berlinale einberufene Branchentreff „talk & night“, veranstaltet von der Film- und Medienförderung nordmedia. Dieses Mal kamen rund 1.200 Gäste aus Film, Politik und Medien in die Niedersächsische Landesvertretung. Das Event zu Beginn der 65. Filmfestspiele bot Gelegenheit, sich bei entspannter Atmosphäre über Ideen und Projekte auszutauschen.

Zu Gast waren unter anderen die Schauspieler Peter Lohmeyer und Edgar Selge sowie die Regisseurin Katja von Garnier, die gemeinsam mit den Scorpions ihren neuen Film „Forever and a Day“ vorstellte: Nach fünfzig Jahren auf den Bühnen der Welt beschließen die Scorpions 2010, dass es an der Zeit ist, Abschied zu nehmen vom Leben als Rockstar und auf eine letzte Tour zu starten. Rund um den Globus soll die Reise führen, an alle Orte ihrer größten Erfolge, drei Jahre soll sie dauern. Es wird nichts anderes als die beste Zeit ihres Lebens. Hier geht´s zum Trailer: http://www.kino.de/kinofilm/scorpions-forever-and-a-day/139556

Posted on 3. Februar 2015 in Allgemein, Celebrities, Event, News

Share the Story

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top